Böse Christen vs. edle Wissenschaftlerin

11. März 2010

Habe ich schon erwähnt, dass der Film „Agora – Die Säulen des Himmels“ heute in Deutschland anläuft? (Und morgen in Österreich, in der deutschsprachigen Schweiz erst im August.)

Ein genialer Film. Zum Einen behandelt er das Leben der nicht so bekannten größten Wissenschaftlerin ihrer Zeit, Hypatia von Alexandria, die zu der Zeit lebte, als sich das Christentum im römischen Reich durchsetzte. Als Wissenschaftlerin und Heidin hatte sie leider keine guten Karten und wurde schließlich von fanatischen Christen grausam ermordet. (Skydaddy’s Blog wäre damals vermutlich nur eine sehr kurze Zeit beschieden gewesen…)

Fieser christlicher Mob - oder doch nur eine CSU-Ortsgruppe?

Schwarzgekleidete Christen - Klar, wer hier die Bösen sind!

Damit weist der Film aber auch höchst aktuelle Bezüge auf: gewaltsamer religiöser Fanatismus (die anderen Religionen kommen in dem Film auch nicht gut weg), Instrumentalisierung von Religion zu politischen und karrierefördernden Zwecken, und schließlich der Konflikt zwischen Glaube und Wissenschaft, wie er ja z.B. in den USA beim Thema Schöpfungsglaube vs. Evolutionstheorie seit Jahren brodelt.

Auch optisch ist der Film ein Genuss. Das historische Alexandria macht wirklich was her, ohne übertrieben zu wirken, und es gibt spektakuläre Kamerafahrten.

Der Film geht hier in Singapur jetzt in die dritte Woche, und ich habe vor, ihn mir noch einmal anzusehen. Die erstbeste Userkritik, die bei Yahoo! Movies Singapore angezeigt wird, besagt (frei übersetzt):

Großartiger Film! Ich wusste nicht, dass die frühen Christen sich nicht von den heutigen Taliban unterschieden haben! Dieser Film hat mir die Augen geöffnet. Historische Geschichte, verknüpft mit Action. Die Kulissen waren ebenso beeindruckend wie die Umstände, unter denen der Film spielt. Empfohlen für alle, die sich für Geschichte interessieren.

Hier noch der Trailer und einige Rezensionen:


Neue Folge vom Ketzerpodcast

9. März 2010

Uff! Einen Podcast auf unter eine Stunde zu editieren, bei dem der Missbrauchsskandal in katholischen Einrichtungen angesprochen wird, ist wahrlich eine Heidenarbeit…

An Themen haben Verquer, Amazone, der Admiral und ich dieses Mal:

  • Missbrauchsskandal:
    • Update
    • Reaktionen von Kirche, Politik und Opfern
    • Situation der Opfer
    • Der kirchliche Missbrauchsbeauftragte, Bischof Ackermann
  • Kruzifixe
    • Neuverhandlung beim EGMR
    • Reaktionen
    • Vergleich Deutschland-Österreich
  • Hypatia von Alexandria, Philosophin und Wissenschaftlerin, die von Christen ermordet wurde
  • Der Film „Agora – Die Säulen des Himmels“ über Hypatia, der diese Woche in Deutschland in die Kinos kommt
  • Interview mit einem polnischen Atheisten über die Situation in Polen
  • Zitat der Woche

Die Folge kann hier direkt angehört werden:

Der Podcast kann hier abonniert werden.


%d Bloggern gefällt das: