Ordinariat Freiburg korrigiert Darstellung zu Oberharmersbach

Ganz frisch bei der Badischen Zeitung.

Ich selbst werde morgen darüber schreiben, dass mir die Stellungnahme eines international bekannten Kirchenrechtlers vorliegt, derzufolge Erzbischof Zollitsch 2006, als er von dem Missbrauchsfall in Birnau Kenntnis erhielt, eine Untersuchung dazu hätte durchführen müssen – was offenbar nicht geschehen ist. Offenbar deshalb versucht das Bistum Freiburg seit Wochen, den Eindruck zu erwecken, Birnau gehöre zum Territorium der österreichischen Abtei Wettingen-Mehrerau, und Freiburg sei nicht zuständig. Auch dies dürfte dem Experten zufolge nicht zutreffen. Morgen mehr…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: